Pressekonferenz Tumpel am 21.11.: Bildung - 65.000 Junge ohne Chance

AK Präsident Herbert Tumpel präsentiert Zukunftspaket für die Jungen

Wien (AK) - Bereits 65.000 Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren haben in Österreich weder einen Ausbildungsplatz noch einen Arbeitsplatz. Von Jahr zu Jahr zahlen mehr Jugendliche die Zeche für schwere Versäumnisse der Regierung in der Bildungs- und Ausbildungspolitik. Thema der Pressekonferenz ist, wo die Regierung versagt und wo dringend Initiativen für die Jungen nötig sind.

Mit AK Präsident Herbert Tumpel Freitag, 21. November, 10.00 AK Wien Hauptgebäude, 4. Stock, Zimmer 400 1040, Prinz Eugen Straße 20-22

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Peter Mitterhuber
Tel.: (++43-1) 501 65 2347
peter.mitterhuber@akwien.at
http://www.akwien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001