Simmering: Toter bei Wohnungsbrand

Wien (OTS) - In der Simmeringer Geiselbergstrasse 36 kam es am Mittwoch in den frühen Morgenstunden zu einem Wohnungsbrand mit Todesfolgen. Der Brand war aus nicht feststellbarer Ursache ausgebrochen und wurde von der Feuerwehr nach gewaltsamem Öffnen der Wohnungstür gelöscht. Der vorgefundene Bewohner, der geborgen wurde, konnte trotz sofortiger Wiederbelebungsversuche nicht gerettet werden. Die Feuerwehr rückte nach einer Stunde im Einsatz kurz nach 6.00 Uhr in der Früh ab. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001