Liesing Steg wird eingehoben

Tragwerk kommt bereits am Dienstag, den 18.11

Wien (OTS) - Die günstige Witterung und der rasche Baufortschritt machen es möglich - der neue Liesing Steg bei der Wohnparkstraße wird bereits am Dienstag, den 18.11., eingehoben. Schon am Vortag sind die Aktivitäten spürbar. Vor der Baustelle sind im Arbeitsbereich ca. 18 Parkplätze gesperrt, um die Fläche für die Kräne und Baugeräte frei zu machen.

Ab Mitternacht kommt der Liesing Steg in Einzelteilen auf die Baustelle, wo er dann im Laufe des Tages zusammen gestellt wird. Ab 7.00 Uhr wird mit der Montage des Haupttragwerks begonnen, die am selben Tag abgeschlossen wird.

Bis zur Eröffnung des Steges wird es noch etwas dauern, denn es müssen noch Restarbeiten, wie das Versetzen der Geländer oder die Oberflächengestaltung, durchgeführt werden.

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Kurt Wurscher
MA 29-Brückenbau und Grundbau
Tel.: 4000/96967, Mobil.: 0664/2248928
http://www.bruecken.wien.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020