Österreichische Buchwoche eröffnet am Dienstag

Wien (OTS) - Gute Zeiten für Bücherfreunde: ab Dienstag, 18. November findet wieder die Österreichische Buchwoche statt, die die Festsäle des Wiener Rathauses in ein großes Lesedorado verwandelt. Bis Sonntag, 23. November, bieten bei freiem Eintritt von 10 bis 20 Uhr die österreichischen Verlage ihr breites Spektrum an Büchern von der Belletristik bis zu Sachbüchern an, begleitet von einem Programm mit zahlreichen prominenten Lesenden.

"Startschuss" zu "Eine Stadt, ein Buch" mit Bürgermeister Häupl

Im Rahmen der Buchwoche findet - nach dem großen Erfolg im Vorjahr mit Fred Mortons "Ewigkeitsgasse" - auch heuer wieder eine Aktion "Gratisbuch" statt. Heuer ist es der autobiographische Werk von Nobelpreisträger Imre Kertész "Schritt für Schritt", von dem 100.000 Exemplare, davon 30.000 im Rahmen der Buchwoche, zur Verteilung kommen. Den "Startschuss" dazu setzt Bürgermeister Dr. Michael Häupl am Dienstag, 18. November, 12.30 Uhr, mit der Enthüllung des "Bücherturmes", dessen Bände in der Folge die Besucher nach Hause mitnehmen können. Weitere Exemplare des Buches gibt es in den Wiener Buchhandlungen, in den Städtischen Büchereien, an den Schulen und VHS-Standorten.

Die Reihe der Lesenden auf der Buchwoche reicht von Konrad Paul Liessmann, der mit dem "Toleranzpreis" des Österreichischen Buchhandels ausgezeichnet wird, Kabarettist Leo Lukas, über Falter-Autor Klaus Nüchtern, den Wien-Korrespondenten der "Süddeutschen" Michael Frank ("Alles Wien. Stadtansichten), Starkoch Alois Mattersberger und Frauenkriminalistin Eva Rossmann bis zu Fritz Muliar mit seinem Memoirenbuch, Trude Marzik, Günther Nenning, Dietmar Grieser und Franzobel. Ebenso lesen prominente Kinderbuchautoren wie Lene Mayer-Skumanz, Jutta Treiber, Heinz Janisch oder Marko Simsa.

Weitere Informationen:

o http://www.buecher.at/buchwoche/Wien/

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024