Neuer AGEZ-Vorstand gewählt

Wien (OTS) - Die Mitgliederversammlung der AGEZ -Arbeitsgemeinschaft Entwicklungszusammenarbeit, der Dachverband österreichischer Nichtregierungsorganisationen der Entwicklungspolitik und Entwicklungszusammenarbeit, hat gestern einen neuen Vorstand für zwei Jahre gewählt. Der bisherige AGEZ-Vorsitzende Heribert Steinbauer wurde für eine weitere Funktionsperiode bestätigt. Seine StellvertreterInnen sind Petra Navara von HORIZONT3000 und Norman Spitzegger vom Österreichischen Nord-Süd-Institut.

Weitere Mitglieder im Vorstand sind Helmut Adam von der Südwind Agentur, Erich Andrlik vom Wiener Institut für Entwicklungsfragen und Zusammenarbeit, Gottfried Mernyi von der Evangelischen Entwicklungszusammenarbeit, Milena Müller von der Katholischen Frauenbewegung Österreichs, Ulrike Schelander von CARE Österreich und Hilde Wipfel von der Koordinierungsstelle der Österreichischen Bischofskonferenz für Entwicklung und Mission.

Die Zusammensetzung des Vorstands spiegelt das breite Spektrum der in der österreichischen Entwicklungspolitik engagierten Nichtregierungsorganisationen wider.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elfriede Schachner
AGEZ-Geschäftsführerin
Tel: 01/317 40 16 oder Tel. 0699 107 66 216
agez-office@utanet.at
http://www.agez.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005