ORF-"Movie Time"-Premiere von "The Italian Job"

Österreichpremiere für topbesetzte Action - "25 das Magazin" hat die Infos zum Film

Wien (OTS) - "Hier jagt ein Star den nächsten" - Mit diesen Worten stimmte "25 das Magazin"-Moderatorin Miriam Hie gestern das zahlreich erschienene Premierenpublikum in Wiener Cineplexx Wienerberg auf die Galapremiere von "The Italian Job - Jagd auf Millionen" ein, zu der Constantin Film, BMW Austria und der ORF luden:

In knapp 120 energiegeladenen Minuten soll ein letzter Millionencoup dem in die Jahre gekommenen Safeknacker John Bridger (Donald Sutherland) genug Geld fürs Alter sichern. Gemeinsam mit fünf jungen Männern raubt er in Venedig auf spektakuläre Weise einen Tresor mit Goldbarren im Wert von 35 Millionen US-Dollar. "Traue jedem, nur nicht dem Teufel in ihm", lautet Bridgers Credo, das ihm zum Verhängnis wird: Komplize Steve (Edward Norton) ist ein Verräter und macht sich in den verschneiten Alpen mit dem Gold aus dem Staub. Mit raffinierten Plänen versucht die Bande, die Beute ein Jahr später in Los Angeles zurückzuerobern.

Am Donnerstag, dem 13. November, gibt es in der "25 das Magazin"-Rubrik "Movietime" alle Infos zum neuen Actionhit - um 18.30 Uhr in ORF 1.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001