www.esreicht.at: Mehr als 1.000 Einträge!!!

Über als 1.000 Wortmeldungen in weniger als 24 Stunden "on air"

Wien (OTS) - Zahlreiche Österreicher sind dem gestrigen Aufruf der Initiative gegen sinnlose Streiks gefolgt und haben auf der Website www.esreicht.at ihrem Unmut über die aktuelle Streikproblematik Ausdruck verliehen. Nach dem Start der Initiative am Dienstag um 14.30 Uhr glühten die Leitungen, bis heute Mittag waren im Online-Forum bereits über 1.000 Einträge registriert.

www.esreicht.at warnt mit der Unterstützung aufmerksamer Bürger vor der Gefährdung des Wirtschaftsstandortes Österreich durch die diesjährige Streikwelle. Der soziale Friede und die Besonnenheit der im politischen Prozess Beteiligten müssen Österreich erhalten bleiben. Vor allem der seit Mitternacht durchgeführte unbefristete Warnstreik der Eisenbahner gegen die ÖBB-Reform ruft großes Unverständnis hervor und lässt die Wogen in der Bevölkerung hochgehen, wie die Einträge auf www.esreicht.at bestätigen.

Unterstützen Sie den Protest der Besonnenen gegen die Eskalation!

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt: kontakt@esreicht.at, Lukas Mandl, 06763235578

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0003