Aviso: Brauner verleiht zum zweiten Mal Wiener Frauenpreis

Unter dem Motto "Frauen sichtbar machen" werden herausragende Leistungen von Frauen gewürdigt

Wien (OTS) - Kommenden Montag, den 17. November, verleiht Frauenstadträtin Mag. Renate Brauner zum zweiten Mal den Wiener Frauenpreis. Die Verleihung findet im Rahmen der langjährigen Aktion "Frauen sichtbar machen" statt. "Der Wiener Frauenpreis würdigt die Leistungen von Wienerinnen und rückt Frauen ins verdiente Rampenlicht", erklärte Brauner. Nach einer Auswahl durch eine Jury von hochkarätigen Medienfrauen und langjährigen Kennerinnen der Frauen- und Gleichstellungspolitik wird der Frauenpreis dieses Jahr in den Kategorien "Anerkennung herausragender Arbeit im Sinne von Gleichstellung" sowie "Würdigung des persönlichen Engagements für betriebliche Frauenförderung" vergeben.

Achtung: Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung unter hab@m57.magwien.gv.at ist unbedingt nötig!

o Bitte merken Sie vor: Wiener Frauenpreis 2003 Zeit: Montag, 17. November, Einlass 19.30 Uhr / Beginn 20.00 Uhr Ort: Rathauskeller, Rittersaal

(Schluss) hk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Heidemarie Kargl
Tel.: 4000/81840
Handy: 0664/140 96 86
kar@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005