Lesofantenfest vom 16. bis 30. November

Wien (OTS) - Die Büchereien Wien sind mit ihren Lesofantentagen
auf dem besten Weg, bereits den ganz Kleinen Literatur altersgerecht zu vermitteln. Das LESOFANTENFEST für Kinder von 3 bis 12 Jahren ist die größte Kreativitäts- und Leseanmiationsveranstaltung der Büchereien Wien.

Zum 18. Mal treffen sich die Größeren und die Kleineren zum Lesofantenfest in den Büchereien Wien, um vom 16. bis 30. November an der unglaublichen Vielfalt von insgesamt 71 Veranstaltungen teilzunehmen. Das trübe Novemberwetter verblasst hinter der Menge an Theatervorführungen, Workshops, Spielen und sogar einer Zeitungswerkstatt, bei der die Kids dieses Jahr mitmachen können. Ein spezielles Programm für Kinder ab 3 Jahren, das "Lesofantino"sorgt für Unterhaltung und Spaß der Kleinsten.

Das Unterhaltungsprogramm ist vielfältig: Neben Musiktheater, Puppen-, Clown- und Tanztheater gibt es Workshops, bei denen man seine sprachliche Geschicklichkeit beweisen kann. Die wienXtra Spielebox bietet über 400 Spiele zum Ausprobieren an, die Kids können gratis im Internet surfen und selbstverständlich gibt es auch ausreichend Gelegenheit zum Schmökern. Der Eintritt ist wie immer frei, Karten für die Veranstaltungen und Workshops sollte man sich jedoch sicherheitshalber lieber bald besorgen.

Informationen und das genaue Programm gibt es unter Tel.: 4000-84 300 und im Internet unter
http://www.buechereien.wien.at/lesofantenfest

Die Lesofantenfest-Veranstaltungsorte 2003

16.-22. November Bücherei Wien/Hauptbücherei 7., Urban-Loritz-Platz 2a 19.-20. November BW/Haus der Begegnung 22., Schrödinger Platz 1 23.-28. November Bücherei Wien 4., Favoritenstraße 8 28.-30. November Bücherei Wien 3., Erdbergstraße 5-7 spielebox wienXtra Zeitungswerkstatt KinderKurier Internet-Surfen Büchereien Wien Flohmarkt Büchereien Wien - Hauptbücherei Uraufführungen Theatro Piccolo: Odu Fröhlich Theater Trittbrettl & Dachtheater: Jakob möchte - gern Österreichpremieren Figurentheater Felucca: Geschichten mit Nimo UND Yips dr SchlammAff Wienpremieren Mezzanin Theater: Frau Finster will nicht schlafen ToiHaus Theater: Alice im Wunderland Workshops gecko-art: Onkel Herbert u. d. Reise zum Quadrat Compagnie Smafu: Tanz & Bewegung Doris Stuchlik: Konferenz der Tiere Rico & Rocky’s Zirkusschule

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

ECHO Werbeagentur,
Mag. Nina Sajko, Tel.: 01/526 26 76/931 Herbert Mair, Tel.: 01/526 26 76/930
e-mail: sajko@vwz-echo.at e-mail: mair@vwz-echo.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010