Pädagogikstudium in Schloss Hofen

Abschluss des Lehrgangs "Grundlagen der Human- und Sozialwissenschaften"

Lochau (VLK) - In einer stimmungsvollen Abschlussfeier
erhielten kürzlich 20 Absolventen des Lehrgangs "Grundlagen
der Human- und Sozialwissenschaften" ihre
Abschlusszeugnisse in Schloss Hofen in Lochau überreicht.
Dieser Lehrgang ist Teil des Pädagogikstudiums. ****

Das Vorarlberger Zentrum für Wissenschaft und
Weiterbildung hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem
Institut für Erziehungswissenschaften der Universität
Innsbruck, das die Lehrveranstaltungen aus dem Lehrgang auf
das Pädagogikstudium voll anrechnet. Überreicht wurden die Abschlusszeugnisse von der Leiterin der
Wissenschaftsabteilung im Amt der Landesregierung Gabriela
Dür. Der wissenschaftliche Leiter, Univ.-Prof. Josef
Christian Aigner, lobte das Engagement der Studenten, die
sich an über 30 Wochenenden intensiv mit dem Stoff
auseinander gesetzt haben.

Die Lehrgangsinhalte schließen die Anerkennung auf den Studienplan der Pädagogik ein. Mehr als die Hälfte der
Absolventen werden so in Schloss Hofen bis zu 80 Prozent
des Pädagogikstudiums absolvieren. Die grundlegenden Module
wie die Einführung in sozialwissenschaftliche
Grundlagentheorien und Wissenschaftstheorie sind auch für
andere Studieneinrichtungen anrechenbar.

Informationen erhalten Interessierte im Vorarlberger
Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung Schloss Hofen in
Lochau unter der Telefonnummer 05574/4930-300 bei Carmen
Sachs oder im Internet unter www.schlosshofen.at.
(so/ug/dw,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0005