VP-Wien: Ehrung für Oberst Julius Schlegel!

Wien (ÖVP-Klub): "Seinem Mut, seinem Einsatz und seiner Vorausschau ist es zu danken, dass der Nachwelt unwiederbringliches Kulturerbe erhalten geblieben ist", würdigte ÖVP-Wien LAbg. Johannes Prochaska den Einsatz von Oberst Julius Schlegel für die Rettung der Kunstschätze der Abtei Monte Cassino im Jahr 1943.

Anlässlich des 60 Jahrestages der Rettungsaktion von Oberst Schlegel ehrte ihn die Wiener ÖVP heute mit einer Kranzniederlegung im Wertheimsteinpark in Döbling. Teilnehmer an der Gedenkfeier waren unter anderem die ehemalige Wiener Landtagspräsidenten Maria Hampel-Fuchs, die ehemalige Präsidentin der Österreichischen Nationalbank, Stadträtin Maria Schaumayer, die ehemalige Präsidentin der katholischen Aktion und Vorsitzende des Wiener Gemeinderates Eva Petrik, Generaltruppeninspektor General a.D. Karl Majcen und ÖVP-Wien Klubobmann LAbg. Matthias Tschirf.

(Bildmaterial dazu verfügbar)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse@oevp.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002