Pressekonferenz Verkehrsbüro Kultur- & Studienreisen

Wien (OTS) - Zu einem richtigen "Reise-Feinkostladen" haben sich
die Studienreisen des Österreichischen Verkehrsbüros entwickelt. Egal, ob auf den Spuren Rubens in Flandern, oder zum Naturerlebnis der sprudelnde Geysire in Island oder zu mystisch-melancholischen Begegnungen im Herzen von Mütterchen Russland. Qualitätsbewusst verreisen hat einen Namen: die Verkehrsbüro Kultur- und Studienreisen verheißen Reiselust auf höchstem Niveau. Mit seinem bislang vielfältigsten und umfangreichsten Programm entführt das Verkehrsbüro in die faszinierendsten Gebiete unserer Erde. Neu im Programm sind Flussreisen, Opernreisen, und Bahnerlebnisreisen.

Aus diesem Anlass freut es uns, Sie zur Pressekonferenz einzuladen:

Pressekonferenz "Kultur- & Studienreisen des Österreichischen Verkehrsbüros" Dienstag, 11. November 2003, um 11.00 Uhr Café Schwarzenberg Kärntnerring 17, A-1010 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

Dr. Martin Fülöp Vorstandsdirektor Österreichisches Verkehrsbüro Dr. Hans Jörg Preiss Leitung Touristik Vertrieb Österreichisches Verkehrsbüro Mag. Reinhard Steiner Leiter Kultur- & Studienreisen Österreichisches Verkehrsbüro

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail unter presse@verkehrsbuero.at

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung und

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Zenker, Leiter Konzernkommunikation
Österreichisches Verkehrsbüro
Tel.: 01/588 00-172, Fax: 01/588 00-180
http://www.verkehrsbuero.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VKB0001