ORF-Kurzfilmwettbewerb "shorts on screen 04": Einreichschluss am 28. November

Preisträgerfilme 2003 auf Tournee bei Jugendfilmfestivals

Wien (OTS) - Noch bis 28. November 2003 haben ambitionierte junge Filmemacherinnen und -macher die Gelegenheit, am ORF-Kurzfilmwettbewerb "shorts on screen 04" teilzunehmen. Die Initiative der ORF-Landesstudios und der Kulturabteilungen der Bundesländer, die vergangenes Jahr im Rahmen der Diagonale ihre erfolgreiche Premiere feierte, bietet auch heuer wieder jungen Menschen zwischen 16 und 25 Jahren die Möglichkeit, sich kreativ mit dem Medium Kurzfilm zu befassen. Der eingereichte Beitrag auf sendefähigem Material (alle digitalen Formate wie z. B. Digi Beta, Beta SP, DVC Pro, DV) darf maximal zehn Minuten lang sein. Eine Fachjury, der heuer Kurzfilmmeister Virgil Widrich angehört, wählt pro Bundesland einen Preisträgerfilm. Dieser wird - wie auch schon bei "shorts on screen 03" - mit 3.000 Euro prämiert. Das Preisgeld stellen die Kulturabteilungen zur Verfügung. Zusätzlich wird aus allen Landespreisträgern ein Gesamtsieger gekürt. Die Preisträgerfilme von "shorts on screen 04" werden kommendes Jahr auf österreichischen Jugendfilmfestivals präsentiert. Darüber hinaus gehen die preisgekrönten Shorts wieder im ORF "on screen". Alle Teilnahmebedingungen sind im Detail auf der Internet-Homepage http://events.ORF.at abrufbar. Die Jurysitzung zu den diesjährigen Einreichungen findet Anfang 2004 statt.

Gewinner 2003 touren durch Österreich

Ihren ersten großen Auftritt hatten die Preisträger von "shorts on screen 03" beim österreichischen Filmfestival Diagonale im März dieses Jahres, dem eine Ausstrahlung aller Filme im ORF folgte. Ab kommenden Freitag gehen die Siegerfilme auf Tour: Beim Salzburger Jugendfilm- und Videofestival "Klappe" werden am 7. November die Preisträgerfilme 2003 präsentiert. Danach geht es nach Wels zum Internationalen Jugend Medien Festival YOUKI, wo nach der Vorführung der Filme eine Diskussion über Ausbildungsmöglichkeiten für junge künftige Filmemacherinnen und -macher geplant ist.
Im Mai 2004 ist "shorts on screen" (2003 und 2004) zu Gast beim neuen Festival "Crossing Europe" im Linzer Moviemento.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003