"FLORIDITA-Viena" bringt kubanisches Star-Ensemble nach Wien

Bewegte DAIQUIRI-NACHT mit "Paulito F.G. y su Elite" Sonntag, 02.11.03; ab 22Uhr; Eintritt frei

Wien (OTS) - Rhythmus ist Körper- u. Herzenssprache der Kulturen!

TIMBA-Musik ist sicherlich eine der aktuellsten und heißesten musikalischen Ausrichtungen in Kuba - sie wogt durch die Straßen von Havanna bis in die entferntesten Dörfer. TIMBA ist eine aufregende Interpretation von traditioneller kubanischer Musik, wie Salsa, gewürzt mit Elementen von Rumba, Rock, Hip-Hop, Jazz, Soul und R&B. Einer der unumstrittenen Stars der TIMBA Musik ist PAULITO F.G. mit seinem Orchester "ELITE".

PAULITO F.G. (Fernandez Gallo) und seine Musiker (alles akademische Absolventen) haben nicht nur die höchsten Musik-Auszeichnungen in Kuba (ECRAM Preise für die beste Gruppe und den besten Sänger - die kubanischen Grammy) errungen - ihre Musik lebt und erneuert sich unmittelbar auf den Straßen, wo PAULITO mit seinem Ensemble eruptive "Bezirks-Konzerte" (Bailes de Barrio) feiert, die stets Begeisterungstürme verursachen.

Das FLORIDITA in Havanna (Restaurant-Bar seit 1819) ist die Urquelle des DAIQUIRI. Die österreichische "DAIQUIRI-Connection" ist die Bar "FLORIDITA-Viena" - dort werden die Cocktails mit lateinamerikanischer Musik und Tanz zu einem "Coctel de la Alegria -der Freude" gemixt, täglich ab 19 Uhr bis in den Morgen !

Rückfragen & Kontakt:

FLORIDITA - Cuban Dance Bar
1010 Wien, Johannesgasse 3;
http://www.floridita.at
relaciones.publicas@floridita.at;
Mobil: 0676/3105594

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003