Weihnachtsbaum aus Liechtenstein kommt am Dienstag

Wien (OTS) - Der Wiener Weihnachtsbaum, der heuer aus
Liechtenstein kommt, wird am Dienstag, 4. November, 10 Uhr auf dem Rathausplatz aufgestellt.

Der Baum stammt aus der Gemeinde Schaan, er ist 28 Meter hoch und ca. 150 Jahre alt. Schaan, die "Heimat" des Baumes, ist eine der ältesten Gemeinden und mit rund 5500 Einwohnern größte Ortschaft und ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Kleinstaates.

Illuminierung am 15. November

Die Illuminierung des Weihnachtsbaumes erfolgt im Rahmen der Eröffnung des Christkindlmarktes am 15. November, 17.30 Uhr. Gemeinsam mit der Gardemusik Wien wird die Harmoniemusik Eschen aus Liechtenstein für die musikalische Untermalung sorgen.
(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004