Blacksocks Socken selbst testen, statt lange zu fragen

Endlich in Österreich: Testsocken-Paare für BLACKSOCKS-Interessenten

Wien (OTS) - Bei BLACKSOCKS, (http://www.blacksocks.at), dem Abonnement-Service für schwarze Socken, muss man nicht die "Katze im Sack" kaufen! BLACKSOCKS Österreich präsentiert zu diesem Zweck eine "Testsocken", nun kann zum Testen auch ein einzelnes Paar Socken oder Kniestrümpfe per Post bestellt werden.

In letzter Zeit häufen sich Anfragen interessierter Kunden über Qualität und Ausführung der Socken und Kniestrümpfe von BLACKSOCKS. Darum gibt BLACKSOCKS Österreich nun jedem Interessenten die Möglichkeit, die echte BLACKSOCKS-Qualität an den eigenen Füßen zu erleben.

Ab sofort ist es möglich, BLACKSOCKS zu testen: zum Ausprobieren kann bei BLACKSOCKS Österreich jetzt auch ein einzelnes Paar Socken oder Kniestrümpfe in der gewünschten Größe bestellt werden. Ein Paar BLACKSOCKS-Socken kostet inklusive Porto und Versand 8,- Euro; ein Paar BLACKSOCKS-Kniestrümpfe ist für 10,- Euro zu haben. Bestellt wird per Telefon (+43(0) 650 421 94 29), per Fax (+43(0) 1 403 99 88) oder via e-Mail (mailto:gerda.mayer@blacksocks.at).

Die Qualität optimieren

Alle Tester werden nach einiger Zeit kontaktiert und über ihre Meinung zur BLACKSOCKS-Qualität und den von ihnen getesteten Socken bzw. Kniestrümpfen befragt. Dadurch soll einerseits sicher gestellt werden, dass die BLACKSOCKS-Qualität wirklich in allen Details "stimmt". Andererseits sollen auch die minimalsten Kritikpunkte penibel erfasst werden, um die Qualität der BLACKSOCKS-Socken und -Kniestrümpfe, falls möglich, noch weiter zu verbessern.

Top-Qualität

Bei BLACKSOCKS besteht traditionell ein sehr hoher Anspruch bezüglich der ausgelieferten Qualität. Deshalb will man sich nur mit der allerbesten überhaupt erreichbaren Qualität aller BLACKSOCKS-Produkte zufrieden geben. Die Ergebnisse dieser "Socken-Tests" werden helfen, dieses Ziel zu realisieren.

So bietet ein derartiger Qualitätstest auf breiter Basis auch für BLACKSOCKS selbst eine neue Möglichkeit: Noch nie konnten konkrete Informationen über die eigene Qualität aus erster Hand in so großer Zahl gewonnen werden!

BLACKSOCKS - das Socken-Abo

Ein Mann ohne schwarze Socken? Undenkbar! Das rechtzeitige Nachkaufen der Socken ist jedoch eine lästige Pflicht, die oft vergessen wird. Deshalb hat BLACKSOCKS sein inzwischen vieltausendfach bewährtes Socken-Abonnement eingeführt: einmal bestellt, werden für die Dauer des Abonnements regelmäßig schwarze Socken per Post geliefert.

Über BLACKSOCKS

BLACKSOCKS SA befreit seit 1999 mit seinem Socken-Abo die Menschen dieser Welt von ihren Socken-Sorgen. Der Abonnent erhält mehrmals im Jahr je drei Paar schwarze Socken per Briefpost zugestellt. So muss man sich nie wieder zum Socken-Shopping auf die Socken machen. Seit 2002 ist BLACKSOCKS auch in Österreich vertreten (http://www.blacksocks.at).

Bei BLACKSOCKS passt jede Socke zu jeder, das lästige Aussortieren der zusammenpassenden Socken nach dem Waschen fällt weg. BLACKSOCKS bietet schwarze Socken und schwarze Kniestrümpfe aus hochwertigen Garnen, hergestellt in einer norditalienischen Manufaktur. Das Socken-Abo ist für ein Jahr ab Euro 69,- erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Ulrike Tanzer (mailto:ulrike.tanzer@blacksocks.at)
Mobil: +43(0) 650 421 94 29; Fax: +43(0) 1 403 99 88
Kundenservice: Gerda Mayer (mailto:gerda.mayer@blacksocks.at)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008