Einladung: FedEx hebt in Österreich ab

Wien (OTS) - Sehr geehrte Redakteurinnen und Redakteure,

FedEx, das weltweit größte Express-Luftfrachtunternehmen, nutzt den Standort Wien als Tor in die EU Beitrittsländer und wird ab Frühjahr 2004 mit einer Station in Österreich vertreten sein. Anlässlich des Spatenstichs laden wir Sie zum:

Pressegespräch Donnerstag, 6. November 2003, 11.00 Uhr, Flughafen Wien Schwechat, VIP & Business Centre

Wir informieren Sie über Strategie und Zukunft von FedEx in Österreich sowie über Chancen und Potenziale im zentral- und osteuropäischen Express- und Luftfrachtmarkt.

Ihre Gesprächspartner

  • Mag. Herbert Kaufmann, Vorstand Flughafen Wien AG
  • Antje Schütt-Fahrenkrog, Vice President Operations Central & Eastern Europe FedEx
  • Bernhard Schloemer, Managing Director FedEx Österreich

Den Spatenstich wird Landesrat Ernest Gabmann gemeinsam mit den Vorständen der Flughafen Wien AG, Mag. Herbert Kaufmann, Ing. Gerhard Schmid und Dr. Kurt Waniek vornehmen und FedEx als neues Unternehmen in Österreich willkommen heißen.

Programm

11.00 Uhr: Pressegespräch 11.45 Uhr: Gemeinsame Fahrt zum FedEx Gelände am Flughafen 12.00 Uhr: Offizieller Spatenstich durch Landesrat Ernest Gabmann und den Vorständen der Flughafen Wien AG 12.15 Uhr: Möglichkeit zur Besichtigung des FedEx Flugzeuges am Flugfeld 12.45 Uhr: Mittagessen im VIP Bereich und Möglichkeit für informelle Gespräche

Wir freuen uns, Sie zum Spatenstich von FedEx in Österreich begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße

Suzanne Hochheimer Marketing FedEx

Wir bitten Sie um Anmeldung office@babnik.at

Rückfragen & Kontakt:

FedEx Pressebüro Wien
c/o babnik communications
Elisabeth Babnik
Telefon: 01/319 23 49
elisabeth@babnik.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001