Stadtgemeinde Purkersdorf erhält Senioren- und Sozialzentrum

Prokop nimmt Spatenstich vor

St. Pölten (NLK) - Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop wird morgen, Mittwoch, 29. Oktober, um 13.30 Uhr den Spatenstich für ein Senioren- und Sozialzentrum in Purkersdorf vornehmen. Das Bauwerk wird auf dem Areal des ehemaligen Hotels "Wien West" errichtet und in Kooperation mit dem Unternehmen SeneCura betrieben. Die NÖ Landesregierung unterstützt das Projekt mit 1.154.992 Euro aus dem NÖ Gesundheits- und Sozialfonds. Insgesamt ist das Vorhaben mit 7.058.242 Euro veranschlagt. Bis Ende 2004 wird das Sozialzentrum bezugsfertig sein.

Das Bauvorhaben wird 77 Pflegebetten, 8 Intensivpflegebetten für Wachkoma-Patienten, eine Kinderspielgruppe, einen Stützpunkt der mobilen Hauskrankenpflege und eine neurologische Praxis umfassen. Das Sozialzentrum wird als privates Heim im öffentlichen Auftrag geführt und ist für jedermann zugänglich.

Die Projektplaner errichten entsprechend dem Raum- und Funktionsprogramm Einzel- und Doppelzimmer. Neben der optimalen Betreuung pflegebedürftiger Menschen wird das Sozialzentrum auch eine Kommunikationsplattform und Schnittstelle für andere Sozialeinrichtungen sein.

Nähere Informationen: Stadtgemeinde Purkersdorf, Telefon 02231/636 01-50.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001