ÖAMTC: Hochbetrieb bei der ÖAMTC-Pannenhilfe

Zahlreiche Startprobleme

Wien (ÖAMTC-Presse)- Hochbetrieb herrschte bei der ÖAMTC-Pannenhilfe. Die Einsätze im Raum Wien waren um mehr als 50 Prozent angestiegen. Vor allem in den Randbezirken gab es Startprobleme, da zahlreiche Batterien den Dienst versagten. Auch galt es mehrmals Autofahrer, die sich selbst eingesperrt hatten, aus den Fahrzeugen zu befreien. Die "Gelben Engel" des Clubs waren für den ersten Wintereinbruch gerüstet.

(Forts. mögl.)

ÖAMTC-Informationszentrale/GO

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0005