NÖ Lebensmittelkaufmannspreis vergeben

Gabmann: Beweis für Tüchtigkeit der Unternehmer

St. Pöletn (NLK) - Im NÖ Landhaus in St. Pölten wurde heute von Landesrat Ernest Gabmann, gemeinsam mit der Präsidentin der Wirtschaftskammer NÖ, KR Sonja Zwazl, und dem Obmann des Landesgremiums Lebensmitteleinzelhandel der Wirtschaftskammer NÖ, Wilhelm Fleischberger, der NÖ Lebensmittelkaufmannspreis verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind die A. Schwab GesmbH in Mank, die Feinkost Reithofer GmbH in Hainfeld und die Adeg Aktiv Vogt in Texing, die mit 5.000, 3.000 und 2.000 Euro ausgezeichnet wurden. Der Preis wurde zum fünften Mal vergeben.

Anlass für die Verleihung des Lebensmittelkaufmannspreises ist der zunehmende Konkurrenzdruck auf die niederösterreichischen Einzelhändler. Mit diesem Wettbewerb werde wieder der Stellenwert des Lebensmittelkaufmannes in den Mittelpunkt gerückt, meinte Zwazl. Mit diesem Preis belohne man engagierte Unternehmer und motiviere andere, ihre Kreativität und ihre Innovationskraft zu beweisen. Gerade die Lebensmitteleinzelhändler bräuchten angesichts des steigenden Konkurrenzdrucks innovative Ideen. Der Handlungsbedarf bei den Rahmenbedingungen solle aber nicht auf "Zentrum oder grüne Wiese" beschränkt werden, sondern als notwendige Anpassung an die laufenden Veränderungen, stellte Zwazl fest.

Gabmann betonte, dass die Preisverleihung auch ein Beweis für die Tüchtigkeit, die Leistungskraft und die Kreativität der Unternehmer im Lebensmitteleinzelhandel darstelle. Die gesamte Wirtschaft befinde sich in einem Umwandlungsprozess, und zwar in einer Schnelligkeit wie nie zuvor. Der Lebensmitteleinzelhandel habe ganz besonders im Servicebereich, in der Dienstleistung, in der Qualität und in der persönlichen Ansprache eine große Chance, und diese müsse man nützen. Die Identifikation der Unternehmer mit der Stadt oder den Dörfern und ihren Kernen sei für alle besonders wichtig.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0015