Volks- und Hauptschule Krummnußbaum saniert und erweitert

Durch das Stiegenhaus verbunden

St. Pölten (NLK) - Morgen, Freitag, 24. Oktober, um 9 Uhr eröffnen die Landesrätinnen Christa Kranzl und Mag. Johanna Mikl-Leitner die generalsanierte und erweiterte Volks- und Hauptschule in der Marktgemeinde Krummnußbaum (Bezirk Melk). Die Hauptschule wurde durch den Ausbau des Dachgeschosses, durch Raumumwidmungen sowie durch Umbauten im Erdgeschoss und im ersten und zweiten Stock auf den neuesten Stand gebracht. Die Sanitärräume wurden in allen Geschossen neu errichtet. Gleichzeitig wurden auf der Nordseite die Fenster und die Fassade erneuert sowie das gesamte Gebäude saniert.

Auch die vierklassige Volksschule wurde generalsaniert und erweitert. Die Volksschule wurde durch kleinere Umbauten und durch Raumumwidmungen im Erdgeschoss von der Hauptschule getrennt, ist jedoch über das Stiegenhaus mit ihr verbunden.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006