Dienstag: Brauner übergibt Feuerwehrauto an Rumänische Stadt

Wiener Berufsfeuerwehr unterstützt Benefizprojekt "Über die Grenze" der Wiener Neulandschule

Wien (OTS) - Kommenden Dienstag, 28.Oktober 2003, übergibt Wiens Feuerwehrstadträtin Mag. Renate Brauner in der Zentralfeuerwache am Hof ein Feuerwehrauto an den Kommandanten der Feuerwehr von Csikszenttamas/Rumänien Herrn Denes Makszem.

Das erfolgreiche Benefizprojekt "Über die Grenze", mit dem Ziel ein dringend benötigtes Feuerwehrauto für die Stadt Csikszenttamas in Rumänien zu beschaffen, wurde von SchülerInnen der Wiener Neulandschule ins Leben gerufen und von vielen engagierten Prominenten wie Andrea Händler, Alfred Dorfer, Hans Krankl, Herbert Prochaska, der Wiener Kultband Monti Beton und vielen anderen unterstützt.

Im Anschluss an die Übergabe lädt die Wiener Berufsfeuerwehr zu einem Beisammensein im Feuerwehrmuseum. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Dienstag, 28. Oktober 2003, 16.30 Uhr Ort: Zentralfeuerwache, Am Hof 9, 1010 Wien

(Schluss) sl/cb

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008