AustriaWohnFonds - Startprodukt für Etablierung am Markt

Wien (OTS) - Mitte Oktober 2003 wurde Peter Manhart,
Vertriebsprofi mit über 25jähriger Erfahrung in der Finanzbranche, zum Vertriebsleiter von Hübl & Partner Financial Services GmbH bestellt. Mit Peter Manhart als namhaften Branchenspezialisten und der Akquisition von hoch qualifizierten Vertriebspartnern startet HÜBL & PARTNER die Vermarktungsoffensive des AustriaWohnFonds.

Neben dem Direktinvestment in die klassische Vorsorgewohnung bietet das Unternehmen mit dem AustriaWohnFonds eine attraktive Alternative, die auch Kleinanlegern eine Kapitalanlage ermöglicht. Eine Beteiligung ist bereits ab 2.000 Euro Einmalerlag oder 50 Euro monatlich möglich.

Der AustriaWohnFonds greift je nach Kapitalaufkommen auf verbindliche Ankaufsoptionen zurück. Derzeit stehen bereits Optionen für ca. 2.000 m2 vermietete Wohnnutzfläche mit einem Nettomietertrag von über 10 Euro je m2 Nutzfläche zur Verfügung, die sich in der mit dem Facility Preis 2003 als "Wiens innovativste Wohnimmobilie" ausgezeichneten Attemsgasse befinden.

Für Wohnungen, in die der AustriaWohnFonds investiert, bestehen keine mietrechtlichen Beschränkungen, sodass durch marktbedingte Mietsteigerungen das damit verbundene Wertsteigerungspotenzial von Wohnimmobilien voll ausgeschöpft werden kann.

Der im Juni 2003 präsentierte geschlossene Immobilienfonds hat ein genehmigtes Kapitalanlagevolumen von bis zu 100 Mio. Euro, das bis zum 31.12.2006 akquiriert werden kann.

Der AustriaWohnFonds ist aufgrund seiner speziellen steuerlichen Behandlung als geschlossener Fonds und durch sein vorrangiges Investment in Wohnimmobilien die renditestarke Alternative zu Immobilienaktien und offenen Immobilienfonds.

Rückfragen & Kontakt:

HÜBL & PARTNER
Ing. Mag. Erwin Hübl
Tel.: 01/ 277 88
http://www.huebl-partner.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001