PRESSEKONFERENZ/EINLADUNG/STEMER

Thema: "Vorarlberger Landesberufsschulen - neue Zahlen, neue Ziele"

E I N L A D U N G

Am Montag, 27. Oktober 2003 findet um 10.30 Uhr an der Landesberufsschule Dornbirn 1 (Eisengasse 38a) eine

P R E S S E K O N F E R E N Z

mit

Landesrat Mag. Siegi Stemer
(Schulreferent der Vorarlberger Landesregierung und
Amtsführender Präsident des Landesschulrates für Vorarlberg)

zum Thema

"Vorarlberger Landesberufsschulen - neue Zahlen, neue Ziele"

statt. Als Gesprächspartner stehen Ihnen weiters der Vorstand der Abteilung Schule im Amt der Landesregierung, Dr. Wilmar Schneider, sowie Landesschulinspektor Karl-Hermann Benzer (LSI für Berufsschulen) und Direktor Mag. Franz-Josef Winsauer (LBS Dornbirn 1) zur Verfügung.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den neuen Werkstättentrakt der LBS Dornbirn 1, der am 30. Oktober eröffnet wird, zu besichtigen.

Wir hoffen, daß Sie diesen Termin wahrnehmen können und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Für die Vorarlberger Landesregierung:
Im Auftrag

Mag. Gerhard Wirth

Rückfragen unter: Landespressestelle Vorarlberg,
Telefon 05574/511-20137
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0004