Ersttags-Briefumschlag zum 15. ÖGB-Bundeskongress

Sonderpostamt im Wiener Austria Center Wien (ÖGB). Anlässlich des 15. Bundeskongresses des Österreichischen Gewerkschaftsbunds (ÖGB) erscheint ein Ersttags-Briefumschlag mit aufgedruckter Sondermarke im Nennwert von 0,55 Euro. Am Veranstaltungsort, dem Wiener Austria Center, wird am 14. Oktober von 9 bis 16 Uhr ein Sonderpostamt eingerichtet, wo der von ÖGB-Grafiker René Ziegler entworfene Ersttagsstempel ausgegeben wird.++++

Der Briefumschlag zeigt das Motto des ÖGB-Bundeskongresses "Menschen sind unsere Stärke. Arbeit in einem sozialen Europa". Damit sind jene FunktionärInnen gemeint, die jährlich mehr als 400 Kollektivverträge aushandeln, aber auch die zigtausenden BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen, die sich vor Ort um die Anliegen der ArbeitnehmerInnen kümmern. Und natürlich die 1,4 Millionen Mitglieder, die die Stärke des ÖGB ausmachen.

Der Ersttags-Stempel in Form des sechseckigen Austria-Center-Grundrisses, der nur am 14. Oktober verwendet wird, zeigt das ÖGB-Logo sowie den Schriftzug "15. Bundeskongress". (fk)

ÖGB, 13. Oktober 2003
Nr. 826

15. ÖGB-Bundeskongress:
"Menschen sind unsere Stärke. Arbeit in einem sozialen Europa."
14. bis 17. Oktober 2003, Austria Center Vienna
Mehr unter www.oegb.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Kräftner
Tel. (++43-1) 534 44/290 DW
Fax.: (++43-1) 533 52 93
http://www.oegb.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002