SchülerInnen des Konservatoriums erfolgreich bei Auswahlspiel

Wien (OTS) - Das Ergebnis des Auswahlspieles um die Karajan-Jahresstipendien sind für das Konservatorium Wien äußerst erfreulich: Insgesamt haben 20 SolistInnen teilgenommen - 11 von der Musikuniversität Wien (MDW), 4 von der Universität Mozarteum Salzburg (MOZ), 5 vom Konservatorium Wien (KONS). Darüber hinaus haben sich 8 Ensembles (3 von der MDW, 1 vom MOZ und 4 vom KONS) beteiligt. Das Niveau war im Allgemeinen gut, die neu eingeführte Ensemblewertung hat sich quantitativ und qualitativ bestens bewährt.****

Die Jury unter Vorsitz von Walter Blovsky (Gottfried-v.-Einem-MusikStiftung) bestand aus Vertretern des Karajan Zentrums, der Österreichischen Interpretengesellschaft, der Musikuniversität Wien, des Mozarteums, des Konservatoriums, der Jungen Philharmonie und der Jeunesse Musicale und arbeitete harmonisch. Sie vergab die Jahresstipendien an:

o Alexandra Silocea, Klavier (MDW)
o Alexei Zouev, Klavier (MOZ)
o Antal Pusztai, Gitarre (MDW)
o Denitsa Laffchieva, Klarinette (MDW)
o Penta Musica Bläserquintett (MOZ)
o Nina Heidenreich, Violine (KONS)
o Ondrej Janoska, Violine (KONS)
o Rusanda Panfili, Violine (KONS)
o Kristina Suklar, Violine (KONS)
o Karvay-Karanovic-Stroissnig Klaviertrio (KONS)
o Minetti Streichquartett (MDW)

Stipendium für tänzerische Weiterbildung

Erst im Juni 2003 hat Cornelia Aitzetmüller ihr Studium am Konservatorium, Abteilung "Pädagogik für Modernen Tanz", erfolgreich abgeschlossen. Nun erhielt sie von der Kunstsektion im Bundeskanzleramt ein Stipendium in Höhe von EUR 11.000.- für ihre tänzerische Weiterbildung. Sie wird 10 Monate in New York am "BroadwayDanceCenter" das "Student visa program" absolvieren.

Die SchülerInnen des Konservatoriums konnten damit einmal mehr unter Beweis stellen, dass sie sich Wettbewerben stellen und dabei durchaus zu den Besten gehören können.

Allgemeine Informationen:
o Musiklehranstalten: http://www.wien.gv.at/musik/

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Brigitta Eminger
Musiklehranstalten Wien
Tel.: 512 77 47-89346
e-mail: emi@m13kms.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0022