Neues Kommunalzentrum für Hafnerbach

Prokop und Onodi nehmen Spatenstich vor

St. Pölten (NLK) - Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop
und Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi nehmen am Sonntag, 12. Oktober, um 14 Uhr in der Marktgemeinde Hafnerbach (Bezirk St. Pölten) den Spatenstich für ein Kommunalzentrum vor. In dem zu errichtenden Gebäude, das rund 1.441.000 Euro kosten wird, werden ein Feuerwehrhaus, ein Bauhof und ein Altstoffsammelzentrum untergebracht. Die Bauarbeiten sollen im Herbst 2004 abgeschlossen sein.

Die Finanzierung des Zentrums wurde an die NÖ Hypo Leasing Meatus GmbH vergeben. Das Land Niederösterreich unterstützt das Vorhaben mit 325.000 Euro, die Feuerwehr bringt 100.000 Euro in Form von Eigenleistungen auf. Generalplaner ist das Büro Mag. Arch. Harald Wallner in St. Pölten.

Vorbedingung war die Zusammenlegung von drei Feuerwehren in Hafnerbach, in Wimpassing und in Sasendorf. Nach Fertigstellung des Feuerwehrhauses im Kommunalzentrum soll bei einer Neuwahl im Jänner 2006 die neue Wehr der Marktgemeinde Hafnerbach gegründet werden.

Nähere Informationen: Marktgemeinde Hafnerbach, Herta Liebscher, Telefon 02749/2278-12.

Rückfragen & Kontakt:

Marktgemeinde Hafnerbach
Herta Liebscher
Tel.: 02749/2278-12

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002