VHS Hietzing: Holz und Schrauben sind weiblich

Wien (OTS) - Die neue Heimwerker-Saison für Frauen beginnt in der Volkshochschule Hietzing am nächsten Wochenende. Neben Grundkursen gibt es nun auch Praxiskurse für "Leicht-Fortgeschrittene". Die ersten Kurse starten am Samstag, 18. und Sonntag 19. Oktober.

Pro Semester haben an die 100 Frauen in der Volkshochschule Hietzing Bekanntschaft gemacht mit Schrauben und Mauer, Lampen und Schaltern. Heimwerken ist längst keine Männersache mehr. Manche Frauen sind es leid zu warten, bis kleinere Reparaturen im Haushalt erledigt sind und setzen selbst den Bohrer oder den Schraubenzieher an. Der nächste Heimwerkerkurs für Frauen startet am 18 und 19. Oktober.

Anmeldung in der Volkshochschule Hietzing. http://www.vwv.at/News.do; Tel. 804 55 24, office@vhs-hietzing.at

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Eva Lukas
Tel.: 89 174/42
eva.lukas@vwv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011