mobilkom austria: Mit A1 START PLUS sechs Monate Grundentgelt gratis

A1 START PLUS: Wer sich bis 31. Oktober 2003 für den Tarif A1 START PLUS entscheidet, bezahlt sechs Monate lang kein Grundentgelt und anschließend monatlich nur EUR 10,-

Wien (OTS) - Erstanmelder profitieren ab sofort von der A1 START PLUS Aktion: Wer sich bis 31. Oktober 2003 für den Tarif A1 START PLUS entscheidet, bezahlt sechs Monate kein Grundentgelt. Anschließend telefoniert man im günstigsten A1 Tarif um nur EUR 10,-Grundentgelt pro Monat.

Auch B-FREE Kunden, die sich für A1 START PLUS anmelden, erhalten zusätzlich zu dieser Aktion entweder einen EUR 40,- Umsteigerbonus oder ein Handy zum Erstanmeldepreis. Dieses Angebot ist mit einer Mindestvertragsdauer von 12 Monaten verbunden.

A1 START PLUS - der A1 Tarif mit dem niedrigsten Grundentgelt -versteht sich als attraktives Angebot für Erstanmelder und B-FREE Kunden, die auf einen A1 Vertrags-Tarif umsteigen und die damit verbundenen Vorteile in Anspruch nehmen möchten.

Weitere Informationen zu A1 START PLUS unter http://www.A1.net/start und über die kostenlose Hotline 0800 664 664

A1 START PLUS

Grundentgelt EUR 10,- A1 zu A1 Rund um die Uhr EUR 0,10 Festnetz national Peak (Mo-Fr 6-20 Uhr) EUR 0,40 Off Peak (übrige Zeit) EUR 0,20 A1 zu anderen Mobilfunknetzen Peak (Mo-Fr 6-20 Uhr) EUR 0,40 Off Peak (übrige Zeit) EUR 0,25 Mobilbox EUR 0,20 SMS EUR 0,25

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG & Co KG
Mag. Ursula Novotny, Pressesprecherin
Tel: +43 664 331 2740
u.novotny@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001