ORF, BMI und KfV präsentieren Verkehrssicherheitskampagne 2003

Pressekonferenz zur Kampagne gegen Alkohol am Steuer

Wien (OTS) - "Alkoholselbstkontrolle" - so lautet der Slogan der Verkehrssicherheitskampagne 2003, die der ORF, das Kuratorium für Verkehrssicherheit und das Bundesministerium für Inneres zum insgesamt vierten Mal durchführen. Ziel der diesjährigen Aktion ist es, das Bewusstsein in der Bevölkerung zu stärken, freiwillig auf Alkohol am Steuer zu verzichten. "Wenn ich fahr', dann trink' ich nicht, und wenn ich trink', dann fahr' ich nicht", so die Botschaft der Kampagne, die am

Donnerstag, dem 9. Oktober 2003, um 12.30 Uhr
im RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

präsentiert wird.

Ihre Gesprächspartner sind:

Dr. Monika Lindner
ORF-Generaldirektorin

Dr. Ernst Strasser
Bundesminister für Inneres

Dr. Othmar Thann
Direktor des Kuratoriums für Verkehrssicherheit

Mag. Ferdinand Ploner
Geschäftsführer der heimatwerbung austria

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001