Bauarbeiten in der Gerasdorfer Straße

Behinderungen zwischen Draugasse und Achengasse

Wien (OTS) - Im Zuge des Ausbaues der Gerasdorfer Straße in Floridsdorf beginnen am Montag, 6. Oktober, Vorarbeiten und am Dienstag, 7. September, die Hauptarbeiten zwischen Draugasse und Achengasse. Mit Behinderungen in diesem Bereich, in dem der Verkehr während der Bauarbeiten durch eine Ampelschleusung mit wechselseitiger Verkehrsführung geregelt wird, ist zu rechnen.

Die durch den sehr schlechten Fahrbahnzustand der Gerasdorfer Straße notwendigen Arbeiten sind bis 25. Juni 2004 angesetzt. Über die Wintermonate ist eine Bauunterbrechung bis voraussichtlich März 2004 vorgesehen. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018