ÖAMTC: Schwerer Motorradunfall auf der B 17

ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 3 im Einsatz

Wien (ÖAMTC-Presse) - Am Freitagnachmittag kam es auf der B 17, Wiener Neustädter Straße, im Ortsgebiet von Wimpassing zu einem schweren Motorradunfall. Nach ersten Informationen wollte ein 35-jähriger Motorradfahrer einen links abbiegenden Pkw überholen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß.

Der Biker wurde mit Schädel-Hirn Trauma vom ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins Krankenhaus nach Neunkirchen geflogen.

(Schluss)
ÖAMTC-Informationszentrale / Ob

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: (01) 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0004