SCHEUCHER: WERDE NACH DER VORSTANDSSITZUNG AM MONTAG STELLUNG NEHMEN

Klagenfurt (OTS) - Angesichts des enormen medialen Interesses aufgrund ihrer möglichen Kandidatur bei der kommenden Landtagswahl ersuchte heute NAbg. Elisabeth Scheucher um Verständnis, dass sie erst nach der entscheidenden Sitzung des Parteivorstandes am kommenden Montag über ihre politischen Vorhaben und Schwerpunktsetzungen informieren wolle.

Scheucher: "Ich bin bereit dazu, diese anspruchsvolle Aufgabe für Kärnten und für die Kärntner Volkspartei zu übernehmen, und ich danke Landesparteiobmann Georg Wurmitzer, dass er mit mir gemeinsam für eine politische Kurskorrektur in unserem Kärnten kämpfen will. Wichtig ist mir aber auch, dass der Vorstand der Kärntner Volkpartei ein klares Signal gibt, dass die Partei mit dieser mutigen Entscheidung einverstanden ist."

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
Kommunikationsleitung
<mailto:kommunikation@oevpkaernten.or.at>
Tel +43 (0)463 5862 14
Fax +43 (0)463 5862 17

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0001