Junge Mode im Museumsquartier

Wien (OTS) - Im Rahmen der Austrian Fashion Week 03 präsentiert sich das Museumsquartier als Zentrum der jungen Mode. Am Donnerstag Abend wurden in der Kunsthalle Wien im Rahmen einer Gala mit Präsentationen der Preisträger die Austrian Fashion Awards 2003 überreicht. Der mit 10.000 Euro dotierte Modepreis der Stadt Wien ging dabei an das das österreichisch-amerikanische Designerduo RubinChapelle. Zugleich wurde im Hof des Museumsquartiers ein Containerdorf eröffnet, das Kreationen von 36 jungen Designern zum Gustieren und auch zum Kaufen anbietet. Ein besonderer Schwerpunkt des Angebots liegt dabei auch auf Schmuck und Accessoire-Kollektionen. Einem Modebummel auf der Spur der neuesten Trends steht also nicht im Wege. Die Präsentation ist bei freiem Zugang noch bis Sonntag,5. Oktober, jeweils 11 bis 20 Uhr zugänglich. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008