Die "rathaus-korrespondenz" am Freitag, 3. Oktober

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch mit Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath- Pokorny zur Viennale 2003 (9.30 Uhr, Urania, Dachsaal) (gab) Mediengespräch mit Vizebürgermeisterin Grete Laska "Pflegeeltern-Kampagne" (10 Uhr, Rathaus, Büro Vbgm. Laska) (eg) Medienkonferenz der Wiener FPÖ mit Stadträtin Karin Landauer und GR Dr. Wilfried Serles "FPÖ startet Dokumentation über Patientenschicksale" (11 Uhr, Rathaus, Büro StR. Landauer) (hch) Landeshauptmann-Stellvertreterin Grete Laska überreicht Ehrenzeichen (14 Uhr, Rathaus, Stadtsenatssitzungssaal) (eg) Kommunal: Erfolgreiche Kaisermühlentunnel-Übung der Feuerwehr (hl) Neue Flächenwidmung im 2. Bezirk (gb) Verkehrsmaßnahmen (pz) Erstmals Tag der offenen Tür in Wiener Kindergärten (eg) Kultur: Junge Mode im Museumsquartier (gab) Alte Schmiede: Paul Schrott zu Gast (hch) Bezirke: Sitzung der Bezirksvertretung Margareten (bv) VHS Hietzing: Alles Ich? Von der Seuche des Individualismus (vhs)

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001