Innerer Lerchenfelder Gürtel wieder behinderungsfrei

Wien (OTS) - Im 8. Bezirk ist der Lerchenfelder Gürtel, wo in der vergangenen Nacht wegen eines Gebrechens an einem Hauptstrang der Wasserversorgung im Abschnitt zwischen Sanettystraße und Josefstädter Straße die beiden rechten Fahrspuren gesperrt werden mussten, zur Stunde wieder behinderungsfrei. Die Wiener Wasserwerke (MA 31) haben die provisorische Instandsetzung der Fahrbahn veranlasst. (Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001