Kellerbrand im 22. Bezirk

Wien (OTS) - Aus bisher unbeklärter Ursache war gestern, Freitag gegen 23.30 Uhr, die im Keller des Einfamilienhauses 22, Brodschekhof 2, befindliche Gas-Feuerstätte in Brand geraten und verursachte in weiterer Folge einen Kellerbrand. Der Brand wurde von der Feuerwehr unter Atemschutz im Innenangriff gelöscht und die Räumlichkeiten mittels Ringlüfter belüftet. Die Gaszufuhr musste geschlossen werden. Personen kamen nicht zu Schaden. (Schluss) gal/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003