SPNÖ-Parteitag IV: Heidemaria Onodi erneut zur Landesparteivorsitzenden der SPÖ-Niederösterreich gewählt

Ergebnis als Vertrauensbeweis für geleistete Arbeit

Krems (SPI) - Beim 38. ordentlichen Landesparteitag der SPNÖ wurde Heidemaria Onodi mit 88,7% erneut zur Landesparteivorsitzenden gewählt. Onodi bedankte sich für das Vertrauen und versprach sich jeder Stimme als würdig zu erweisen. Zu Ihren Stellvertretern wurden Dkfm. Dr. Hannes Bauer, NR Binder Gabriele, LR Christa Kranzl, NR Rudolf Parnigoni, NR Otto Pendl, NR Robert Rada sowie AK-Präsident Josef Staudinger gewählt. (Schluss) alu

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Niederösterreich
Kommunikation
Alexander Lutz
02742 - 2255 146
alexander.lutz@spoe.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0004