Traditionelles Bezirkswinzerfest in Poysdorf

Alljährlich die größte Festveranstaltung im nördlichen Weinviertel

Poysdorf (OTS) - Poysdorf steht an diesem Wochenende wieder ganz
im Zeichen des traditionellen Bezirkswinzerfestes. Höhepunkt des viertägigen Festes war heute ein großer Festumzug durch die Stadtgemeinde im nördlichen Weinviertel. Dazu sorgten jede Menge Musik, ein umfangreiches Rahmenprogramm und ein Heurigenbetriebe mit zahlreichen Ausschankbetrieben in der Poysdorfer Gstettn für Spaß und Unterhaltung für die tausenden Besucher aus Nah und Fern. Mit der Weinviertler Messe wurde zudem eine Leistungsschau regionaler Betriebe geboten.

Besondere Ehrengäste waren neben Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und der Landeswinzerkönigin Karin I. Christina und Baumeister Richard Lugner, die von der ORF Generaldirektorin Dr. Monika Lindner die Würde der Winzerfestpräsidentschaft für das kommende Jahr übernommen haben. Ihnen komme damit die Ehre zuteil, den hervorragenden niederösterreichischen Wein nach Wien zu tragen, meinte der Landeshauptmann. Auch bekannte Fernsehstars wie Ehrenpräsident Franz Antel und Herbert Fux, der hier ebenfalls bereits die Präsidentschaft innehatte, waren heute in die Weinstadt Poysdorf gekommen.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 0676 - 552 55 16
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001