GdG: Hundstorfer ist nicht Senatsrat

Bericht in der "Krone" völlig aus der Luft gegriffen -Voraussetzungen für die Beförderung wären gegeben Wien(GdG/ÖGB). Entgegen einem Bericht in der heutigen "Kronen Zeitung" wurde der Vorsitzende der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (GdG), Rudolf Hundstorfer, nicht zum Senatsrat befördert. Hundstorfer: "Es ist ja schön, dass man mir diesen Titel zutraut, aber ich bin es nicht." Weiters ist festzustellen, dass rein formal für Beförderungen in Wien der Stadtsenat zuständig ist und die Bedingungen für die Beförderung gegeben wären.++++

Rückfragen & Kontakt:

Gewerkschaft der Gemeindebediensteten
(01) 313 16 / 83 616
0664/614 53 17

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001