Weiterbildungskongress der Wirtschaftskammer Niederösterreich für betriebliche Entscheidungsträger:

Nutze Dein Potenzial!

Wien (OTS) - Mäzene, die laufend teure neue Spieler finanzieren, gibt es nur im Sport aber nicht in der Wirtschaft. Dort müssen betriebliche Entscheidungsträger bemüht sein mit ihrer Stammmannschaft die Erfolge zu erzielen. Daher lautet die große Frage: "Wie nutze ich das Potenzial meiner Mitarbeiter am besten aus?"

Die Antwort darauf gibt es beim Weiterbildungskongress der Wirtschaftskammer Niederösterreich am 23. September im Wirtschaftsförderungsinstitut St. Pölten. "Dabei zeigen wir nicht nur neue Wege in der beruflichen Weiterbildung auf, sondern wenden uns auch ganz gezielt an berufliche Entscheidungsträger!", erläutert WIFI Institutsleiter Andreas Hartl. KMU und größere Firmen, aber auch Wirtschaftsfunktionäre sind dabei gleichermaßen angesprochen. So können sich Personalentwickler, Geschäftsführer und Unternehmensleiter "selbst den letzten Feinschliff für ihre Arbeit geben." Zur Auswahl stehen jedem Kongressteilnehmer drei von insgesamt neun Workshops:

So etwa beschäftigt sich "Coaching Papst" Dkfm. Dr. Werner Voglauer von der Trigon Unternehmungsberatung mit der professionellen Begleitungsarbeit für Führungskräfte. Dr. Gundl Kutschera, welche als erste NLP (neurolinguistisches Programmieren) im deutschsprachigen Raum lehrte, zeigt auf, was NLP und Statemanagement im Unternehmen alles bewirken können. Mag. Dr. Robert Neumann, mehrfacher Buchautor und Professor an der Uni Klagenfurt, erörtert Sinn, Ziel und Nutzen des persönlichen Wissensmanagements. Ferner gibt es noch eine Reihe von interessanten Angeboten für Funktionäre von Wirtschaftsverbänden und Interessenvertretungen.

Bei einer abschließenden Talk-Runde werden führende Persönlichkeiten aus der Wirtschaft die Ergebnisse des Tages diskutieren und näher beleuchten.

Weitere Infos zum Weiterbildungskongress unter www.noe.wifi.at

Anmeldung: kongress@noe.wifi.at oder Tel. 02742/890/22 36.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Niederösterreich
Kommunikationsmanagement
Tel.: (++43-1) 53466-1308
kommunikation@noe.wk.or.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001