NEUFASSUNG DER OTS0077 von heute: facts & e.motions im Einsatz für Cindy Crawford

Wiener Eventagentur organisiert Präsentation des neuen Parfums "Feminine"

Wien (OTS) - Der erste Wien-Aufenthalt von Cindy Crawford, 37-jähriges US-Topmodel, war ein voller Erfolg. Sowohl für den Superstar selbst, der am 9. September im Wiener Museum Moderner Kunst sein neues Parfum "Feminine" vorstellte, als auch für die internationale Presse.

Für den reibungslosen Ablauf des Events sorgte die Wiener Eventagentur facts & e.motions - http://e.motions.at - im Auftrag von Cosmopolitan Cosmetics.

Susanne Rutzinger, Geschäftsführerin von facts & e.motions, zeigte sich über die Zusammenarbeit mit dem Superstar begeistert: "Cindy beeindruckte uns durch ihre professionelle Arbeitsweise. Sie war immer entspannt und locker und stets zu einem Späßchen aufgelegt."

Vielleicht lag das ja auch an der umfassenden Betreuung durch facts & e.motions. Das Team der Eventagentur zeichnete als Generalunternehmer für den gesamten Ablauf des Wien-Aufenthaltes von Cindy Crawford verantwortlich.

Neben Sicherheitsaspekten und der kompletten technischen Abwicklung betraf das vor allem auch die klassischen Feel-Good-Aspekte - bei internationalen Superstars besonders wichtig - wie die Ausgestaltung des Hotelzimmers von Cindy Crawford im Grand Hotel Wien oder die Dekoration der Interviewsuiten, der MuMoK-Lounge, der Erste Bank Arena, wo das Händlertreffen der Cosmopolitan-Partner stattfand, die Hospitality Desks beim Pressetermin und den Touch Up Raum des US-Models.

Für die Medien: Holmes Place, Demel, Fabios

Für die internationalen Journalisten - unter ihnen Vertreter von Cosmopolitan Deutschland, Elle, PRO 7, ARD, Marie Claire und Stern -stellte man ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm zusammen.

Projektleiterin Petra Maxwald: "Wir haben für die Presse ein umfangreiches, jedoch individuell frei wählbares Programm erstellt."

Nach der Ankunft in Wien wurden die Journalisten von Hostessen betreut - als persönliche Ansprechpartner für alle Belange, von der Koordination des Shuttle-Services über Ticket-Umbuchungen bis zur Fixierung von Massageterminen.

Die Highlights des Rahmenprogramms: Wellness und Fitness im Holmes Place, stündliche City Touren durch die Wiener Innenstadt mit Kaffeepause im Demel und ein gemeinsames Abendessen beim Nobel-Italiener Fabios. Als besonderes Give-away erhielt zudem jeder Journalist eine Replike des "Feminine"-Flakons von Cindy Crawford aus weißer Schokolade.

Vom Ablauf des Events zeigte sich nicht nur Aime von Iden, PR-Managerin von Cindy Crawford aus Los Angeles, begeistert, sondern auch Angela-Bettina Paffenholz vom Auftraggeber Cosmopolitan Cosmetics: "Die Zusammenarbeit war grandios. Wir freuen uns, eine so professionelle, zuverlässige und flexible Agentur in Wien gefunden zu haben."

Credits: Cindy Crawford/"A New Fragrance"

Auftraggeber Cosmopolitan Cosmetics, Angela-Bettina Paffenholz Agentur facts & e.motions Planung Susanne Rutzinger, Christoph Mahr, Projektleitung Petra Maxwald Shuttle-Partner Renault Nissan Österreich florale Dekoration Blumenkultur, Michael Hitzler Fotograf Christian Houdek

Zu facts & e.motions:

facts & e.motions - http://e.motions.at - wurde 1999 von Christoph W. Mahr und Mag. Susanne Rutzinger gegründet. Die Agentur ist spezialisiert auf Events, Incentives, Produktion und Design und beschäftigt 5 fixe Mitarbeiter und 20 Freelancer. Zu den Kunden zählen unter anderen Renault Nissan Österreich, Renault Wien, Tyco Healthcare, Cosmopolitan Cosmetics und die BMW Denzel AG.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR
Kathrin Hörl
Tel. 01/718 28 00-11
kathrin.hoerl@aigner-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005