www.csr-austria.at - Die Homepage zur Initiative

110 Praxisbeispiele, News und Aktivitäten

Wien (OTS) - (PdI) Vor dem Hintergrund europäischer und globaler Entwicklungen hat die IV in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit die "Initiative CSR Austria" ins Leben gerufen, um dem Thema der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (engl.: Corporate Social Responsibility, CSR) auch in Österreich den erforderlichen hohen öffentlichen Stellenwert einzuräumen.

Zentrales Element der "Initiative CSR Austria" ist der offene und transparente Dialog zwischen Wirtschaft (Arbeitgeber und Arbeitnehmer), Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Bereits seit vielen Jahren engagieren sich österreichische Unternehmen in der und für die Gesellschaft. Die einzigartige Kultur der österreichischen Sozialpartnerschaft, die verstärkte Schwerpunktsetzung von Unternehmen in der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowie die vorbildliche Umsetzung ökologischer Anliegen zeugt bereits von einem hohen Grad an Nachhaltigkeitsbewusstsein. Ziel ist nun, einerseits die Bevölkerung auf die bereits erfolgten Leistungen der Unternehmen aufmerksam zu machen und andererseits Unternehmen zusätzlich zu motivieren, ihr Engagement zu verstärken und verstärkt zu kommunizieren.

Die Internetplattform der Initiative - http//:www.csr-austria.at -bietet neben den Informationen über die Initiative "CSR Austria" auch die Möglichkeit sich über die nationalen und internationalen Entwicklungen zu informieren. Die Internetplattform bietet aber auch eine große Anzahl von praktischen Beispielen aus Österreich und anderen Ländern, wie die gesellschaftliche Verantwortung von den Unternehmen gelebt und umgesetzt wird.

CSR - Praxisbeispiele: Mit derzeit über 110 Praxisbeispielen aus Österreich und anderen Ländern bietet die Internetplattform Österreichs umfangreichste Datenbank für gesellschaftlich verantwortliches Handeln in Unternehmen an. Für den user besteht zudem die Möglichkeit konkrete Beispiele nach dem Land, der Branche, der Größe des Unternehmens oder dem Handlungsfeld zu suchen.

CSR - Aktivitäten: Auch die Aktivitäten der Europäischen Union, der UNO, der OECD oder der Internationalen Arbeitnehmerorganisation (ILO) und vielen anderen Institutionen sind auf der Internettplattform www.csr-austria.at kurz dargestellt.

News: In der Rubrik "News" kann sich jeder Interessierte über die neuesten Entwicklungen im Rahmen der Initiative im speziellen und über die Diskussion zur "Corporate Social Responsibility" im allgemeinen informieren.

Glossar: Ein umfangreiches Glossar bietet die Möglichkeit, sich über die Bedeutung der gängigsten Begriffe zu "Corporate Social Responsibility" zu informieren.

Dokumente: Die wichtigsten Dokumente sind in einer eigenen Rubrik zum downloaden bereitgestellt. Dort findet man unter anderem die Vorträge aus den Veranstaltungen, die im Rahmen der Initiative "CSR Austria" bis dato durchgeführt wurden.

Links: Eine umfangreiche Linksammlung rundet die Serviceleistung der Internetplattform www.csr-austria.at ab.

Diskussionsforum: Die Internetplattform versteht sich aber nicht nur als Informationsdrehscheibe, sondern möchte alle Österreicherinnen und Österreicher aktiv zum Dialog einladen.

Die Internetplattform "CSR Austria" richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die breite Öffentlichkeit.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Wilhelm Autischer
Leiter der Initiative "CSR Austria"
Tel.: 01-711 35-2395
Email: w.autischer@iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001