euro adhoc: Alpine Select AG / Fusion/Übernahme/Beteiligung / Alpine Select AG erhöht Angebotspreis für EIC (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Zug, 11. September 2003. Mit Bezug auf das öffentliche Kaufangebot der Alpine Select AG, Zug für alle sich im Publikum befindlichen Inhaberaktien der EIC Electricity SA, Genf, vom 8. bzw 28. August 2003, teilt die Gesellschaft mit, dass sie den Angebotspreis von CHF 12.87 auf CHF 14.00 netto in bar je Inhaberaktie erhöhen wird. Das entsprechende Inserat, gemäss Artikel 15, Abs. 2 der Übernahmeverordnung wird voraussichtlich am Montag, 15. September 2003, publiziert.

Im Übrigen gelten die Konditionen des Angebotsprospektes vom 8., bzw. 28. August 2003.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hermann Strehler
Alpine Select AG, Bahnhofstrasse 23, 6301 Zug
Telephone 41 41 720 44 11, Fax 41 41 720 44 12
hstrehler@alpine-select.ch / www.alpine-select.ch
Tel: +41 41 720 44 11
FAX: +41 41 720 44 12
Email: hstrehler@alpine-select.chEnde der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 11.09.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: Alpine Select AG
Bahnhofstrasse 23
CH-6301 Zug
Tel: +41 41 720 44 11
FAX: +41 41 720 44 12
Email: hstrehler@alpine-select.ch
WWW: www.alpine-select.ch
ISIN: CH0008441229
WKN: 844122
Indizes:
Börsen: Amtlicher Markt SWX Swiss ExchangeBranche: Finanzdienstleistungen
Sprache: DeutschFür allfällige Fragen wenden Sie sich bitte an:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001