Keine Drogentests in Tourismusschule Modul

Wien (OTS) - In Zusammenhang mit der Aussendung von FPÖ-Stadträtin Karin Landauer (OTS 0171) weist die Wirtschaftskammer Wien darauf hin, dass an der Tourismusschule Modul keinerlei und daher erst recht nicht regelmäßig Drogentests durchgeführt werden und aus diesem Grund auch keine Schüler mit positiven Testergebnissen der Schule verwiesen wurden oder werden.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Wien
Pressestelle
Tel: 01-514 50 DW 1320

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001