"Apropos Pferd 2003" vom 2. bis 5. Oktober

Internationales Springturnier in der "Arena Nova"

St. Pölten (NLK) - Wie immer im Herbst kommen rund 500
hochklassige Pferde nach Wiener Neustadt zur Messe "Apropos Pferd". Diese Messe in der "Arena Nova", in den umgebenden Hallen und auf dem Freigelände im Nordosten der Stadt, die der Vorstand der Arena Nova BetriebsgesmbH., Mag. Klaus Schneeberger, heute vorstellte, findet heuer vom 2. bis 5. Oktober statt. Die offizielle Eröffnung nimmt die Präsidentin des Bundesfachverbandes für Reiten und Fahren, Elisabeth Max-Theurer, am Donnerstag, 2. Oktober, um 10 Uhr vor. Die Messe ist von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Bereits zum sechsten Mal findet - heuer vom 1. bis 5. Oktober - im Rahmen der Pferdemesse ein internationales Springturnier mit Teilnehmern aus 14 Nationen statt. Das CSI-B-Turnier in der "Arena Nova" in Wiener Neustadt hat sich mittlerweile zu einem absoluten Highlight im österreichischen Turnierkalender entwickelt.

Der "Internationale Showblock" hat diesmal den Namen "Traum und Wirklichkeit". Dieser Name steht für ein überaus abwechslungsreiches Programm, bei dem alle Bilder mit viel Liebe und großem Engagement gestaltet wurden. Die Show beginnt am Freitag um 19 Uhr, am Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 16.30 Uhr. Samstag und Sonntag wird zudem eine Winnetou-Stuntshow der Karl May-Festspiele in Winzendorf geboten. Auch andere Bewerbe und Veranstaltungen wie der Voltigiersupercup, die Vorführungen von Pat Parelli, einer der begabtesten Lehrer in der Pferdewelt, und seinem Team und viele Referate zum Thema "Pferd" stehen auf dem Programm. Insgesamt sind rund 200 Aussteller vertreten.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007