Gutensteiner Bauernmarkt

Sterzkochen und Wollespinnen

St. Pölten (NLK) - Am Samstag, 13. September, ab 9.30 Uhr findet wieder ein Bauernmarkt in Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt) statt. Dabei werden auch das Sterzkochen und das Wollespinnen, zwei mittlerweile schon selten gewordene Fähigkeiten, die früher die Menschen rund um den Schneeberg tagtäglich ausübten, den Besuchern vorgeführt. Zudem werden aus der Region den Gästen erlesene Produkte wie Edelbrände, Liköre, Most und Wein, Bauernbutter, Brot, Honig, Spezialitäten vom Schwein, vom Lamm, von der Pute und vom Wild, dazu Ziegen- und Schafkäse und andere Spezialitäten angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006