Herbst-Seminarprogramm von "NÖ gestalten"

Kostenlose Tipps für Bauherren

St. Pölten (NLK) - "NÖ gestalten", die Serviceeinrichtung der Baudirektion beim Amt der NÖ Landesregierung, hat die NÖ Gestaltungsakademie ins Leben gerufen, um all jenen, die bauen und gestalten, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Das kostenlose Weiterbildungsangebot richtet sich nicht nur an private Bauherren, sondern auch an Behörden, Planer und Gemeindevertreter.

Im Herbst werden in diesem Rahmen ab 23. September in Mistelbach und in Mautern an insgesamt 15 Terminen die Seminare "Gestalten kann doch jeder - oder?", "Der Neubau: Material, Gestaltung, Planung", "Renovieren, Umbauen, Ausbauen, Sanieren", "Baurecht: Die ‚Fallen' für Hausbauer" und "Der Garten - das ‚grüne Wohnzimmer'" angeboten, wobei es im Rahmen der Neubau- und Renovierungs-Seminare auch die Möglichkeit zu individueller Einzelberatung gibt.

Nähere Informationen: NÖ Ortsbildtelefon unter der Nummer 02742/9005-15656 bzw. www.noe-gestalten.at.

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Ortsbildtelefon
Tel.: 02742/9005-15656

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004