Ministerrat: Kommunique der 20. Sitzung

Wien (OTS)- Unter Vorsitz des Bundeskanzlers fand am Dienstag, dem 2. September 2003, die 20. Sitzung des Ministerrats statt.

Laut Mitteilung des Ministerratsdienstes hat der Ministerrat u.a. folgenden Berichten und Anträgen zugestimmt und folgende Berichte zustimmend zur Kenntnis genommen.

Bericht des Bundeskanzlers betreffend Bundesanstalt "Statistik Österreich", Tätigkeitsbericht des Statistikrates für 2002.

Bericht der Bundesministerin für auswärtige Angelegenheiten betreffend Protokoll über die Vorrechte und Immunitäten der Europäischen Organisation für die Nutzung von meteorologischen Satelliten in der Fassung der Änderung vom 26. Juni 2001

Bericht des Bundesministers für Wirtschaft und Arbeit betreffend Arbeitsmarktlage im Monat August

Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie betreffend Stand der ÖBB Reform

Gemeinsamer Bericht des Bundeskanzlers, des Bundesministers für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz und des Bundesministers für Inneres betreffend Hochwasserhilfe für Italien; Hilfsaktion der Bundesregierung

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Klaus Mayr
Tel.: (01) 531 15 / 2241

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001