PENSIONSVERSICHERUNGSANSTALT erweitert ihre Beratungszeiten

Wien (OTS) - Durch die Zusammenführung der Pensionsversicherungsanstalten der Arbeiter und der Angestellten sowie auch auf Grund der aktuellen Pensionsreform und dem damit in Zusammenhang stehenden erhöhten Beratungsbedarf kommt es im Auskunfts- und Beratungsdienst der PVA zu einem starken Anstieg der persönlichen Vorsprachen.

Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, bietet die PVA Landesstelle Wien im 2. Bezirk, Friedrich-Hillegeist-Straße 1 ab sofort zu den bereits bestehenden Beratungszeiten

zusätzlich jeden Mittwoch einen durchgehenden Auskunfts- und Beratungsdienst von 7.00 Uhr bis 19.30 Uhr an.

An den übrigen Werktagen (Mo - Fr) stehen die Mitarbeiter der PVA jeweils von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr interessierten Versicherten und Pensionisten für Auskünfte und Beratung zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

PENSIONSVERSICHERUNGSANSTALT
1021 Wien, Friedrich-Hillegeist-Straße 1,
Telefon: 05 03 03
pva@pva.sozvers.at
Internet: http://www.pensionsversicherung.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004